Ihr Kniespezialist in Koblenz



Schön, dass Sie den Weg zu Ihrem Kniespezialisten in Koblenz gefunden haben. Wir beraten Sie rund um das Thema Knie, Diagnostik und Therapie und zeigen Ihnen gerne auch unser breites Spektrum alternativer Behandlungsmöglichkeiten auf. Als Experten für die Kniechirurgie in Koblenz arbeiten wir in aller Regel minimal invasiv und gewährleisten eine optimale Versorgung.



Anatomie und Funktion des Knies

Ihr Knie Orthopäde in Koblenz informiert

Das menschliche Knie ist ein hochkomplexes Gelenk – schließlich werden die beiden längsten Knochen im menschlichen Körper miteinander verbunden. Hieraus resultieren entsprechend starke Hebelwirkungen, die zu einer erhöhten Verletzungsanfälligkeit beitragen. Die Aufgaben, die ein Kniegelenk übernimmt, sind vielfältig. Einerseits wirkt es an der Bewegung mit, andererseits ermöglicht es das Abbremsen. Unebenheiten des Bodens werden ausgeglichen und für einen sicheren Stand wird gesorgt.
Die Arbeit des Kniegelenks erfolgt auf Basis diverser Sehnen und Bänder sowie Nerven bzw. elektrischer Sensoren. Deren Informationen fließen direkt an das Rückenmark und von dort ins Gehirn, wo die Verarbeitung erfolgt und wiederum Befehle an das Knie ausgegeben werden. Stellen sich in diesem sensiblen Kreislauf Probleme ein, bin ich als Kniespezialist in Koblenz gefragt.

Verletzungen, Schädigungen und Schmerzsymptomatik

Welche Beschwerden können am Knie auftreten?

Entsprechend der Komplexität des Kniegelenks, ergeben sich eine Fülle an möglichen Beschwerden. Als Meniskus Spezialist in Koblenz weiss ich, dass Innenmeniskus und Außenmeniskus besonders häufig betroffen sind. Der Meniskus dient der Kraftübertragung, der Absorption von Schlägen und Schocks sowie der Schmierung der Gelenke. Er stabilisiert das komplette Kniegelenk.
Die typische Problematik ist der Meniskusriss, der in dreifacher Häufigkeit an der Innenseite des Kniegelenks auftritt. Die Folge sind Schmerzen bei Belastungen und Drehbewegungen sowie eine Schwellung und Erhitzung.
Ebenfalls werde ich als Kniespezialist in Koblenz immer wieder mit Beschwerden am vorderen Kreuzband konfrontiert. Dieses dient maßgeblich der Stabilisierung des Kniegelenks. Verletzungen am Kreuzband ereignen sich nach Sport und/oder Unfällen und betreffen zu 90 Prozent den vorderen Bereich. Besonders gefürchtet ist der Kreuzbandriss, der mit erheblichen Schmerzen und beeinträchtigter Funktion des Knies einhergeht.
Ebenfalls zu erwähnen sind Knorpelschäden sowie die Patellaluxation, also das Herausspringen der Kniescheibe.

Behandlungsmöglichkeiten

Was erwartet Sie bei einer Knie OP in Koblenz?

Das eine vorweg: nicht immer ist eine Knieoperation erforderlich. Als Kniespezialist führe ich immer erst eine ausführliche Diagnose durch, bevor ich beispielsweise Methoden aus der arthroskopischen Chirurgie anwenden. Die Möglichkeiten der Behandlung sind vielfältig und bestehen beispielsweise in einer Meniskusteilresektion, Meniskusnaht oder einem Meniskusersatz. Beim Kreuzband stehen eine Reihe von OP-Verfahren zur Verfügung, die an den unterschiedlichen Sehnen ansetzen und diese schonend rekonstruieren. Bei Knorpelschäden ist zwischen unfallbedingten und degenerativen Formen zu unterscheiden, die jeweils individuell behandelt werden können.

Besuchen Sie die Knie Sprechstunde in Koblenz



Sie haben Beschwerden im Knie? Dann zögern Sie nicht lange und vereinbaren Sie einen Termin in meiner Knie Sprechstunde in Koblenz. Als Orthopäde für das Knie übernehmen wir die komplette diagnostische und therapeutische Betreuung. Ob eine Knie OP erforderlich ist, wissen wir meist schon beim ersten Termin. Sie erreichen Doktor Jürgen Engelmann und sein Team unter der 0261 - 186 56. Unsere Praxis befindet sich in der Viktoriastraße 4, direkt in der Koblenzer Innenstadt.



Patientenstimmen



Die nachfolgenden Bewertungen sind dem Ärzte Portal Jameda und unserem Google+ Eintrag entnommen.
Eine vollständige Liste aller Bewertungen finden Sie auf den entsprechenden Seiten.

  • Verifizierter Patient

    Kompetenter Orthopäde Kompetenter, freundlicher Arzt, der sich Zeit nimmt, Behandlungsschritte zu erläutern und durchzuführen. Zeigt auch alternative Heilmethoden auf. Habe den Orthopäden schon an verschiedene Personen mit unterschiedlichen Leiden weiter empfohlen, die auch sehr zufrieden waren.

    Verifizierter Patient
    Quelle: Jameda
  • Verifizierter Patient

    Kompetente Behandlung bei Wundheilungsstörung Morbus Sudeck nach Radiusfraktur Wundheilungsstörung wurde sehr früh erkannt und umfassend behandelt. Behandlung fand von August bis Dezember im Abstand von jeweils 1-2 Wochen statt. Durch gute Praxisorganisation gab es fast immer nur kurze Wartezeiten. Das Praxisteam habe ich als sehr freundlich, nett und hilfsbereit empfunden. Ich wurde von Herrn Engelmann ausführlich über das Krankheitsbild informiert. Er hat sich sehr viel Zeit für meine Behandlung genommen und auch telefonisch Diagnosen und Folgebehandlungen persönlich mit Kollegen abgeklärt. Hierfür nochmal vielen Dank.

    Verifizierter Patient
    Quelle: Jameda
  • Verifizierter Patient

    Nach mehreren erfolglosen Therapien bin ich auf Dr. Engelmann aufmerksam gemacht worden. Habe ziemlich schnell einen Termin erhalten. Bin sehr positiv beeindruckt, angefangen von dem persönlichen Gespräch bis hin zur Behandlung. Ich litt an einem Fersensporn und war schon ziemlich verzweifelt. Herr Dr. E. führte eine Eigenbluttherapie durch mit dem Ergebnis, dass ich endlich wieder schmerzfrei laufen und sogar längere Strecken wandern kann. Ich bin ihm sehr, sehr dankbar und würde ihn jederzeit weiterempfehlen.

    Verifizierter Patient
    Quelle: Jameda
  • Verifizierter Patient

    Die Terminvereinbarung verlief schnell und problemlos. Bei der Behandlung selbst hatte der Arzt Zeit und keine Hektik, erklärte mir genau die vorläufige Diagnose. Das MRT bestätigte es und er besprach die weitere Behandlung. Ich entschied mich für die OP, Innenmeniskus geglättet, Riss im Außenmeniskus mit Entfernung eines Ganglions genäht. Bereits nach 7 Wochen konnte ich Rad fahren, 1 Woche später das erste Mal joggen-alles völlig schmerzfrei!

    Verifizierter Patient
    Quelle: Jameda
  • Verifizierter Patient

    Kompetent, freundliche und vertrauensvolle Behandlung Herr Engelmann hat sich hinsichtlich meiner Erkrankung sehr viel Zeit genommen, zusätzlich alternative Methoden aufgezeigt. Nach über zwei Jahren erfolgreicher Therapie bin ich mehr als zufrieden.

    Verifizierter Patient
    Quelle: Jameda
  • Patientenbewertung

    Der beste Orthopäde in Koblenz, eine moderne Einrichtung, freundliches Personal, und der Arzt ist nicht nur professionell, sonder auch sympathisch!

    Patientenbewertung
    Quelle: Google Maps
  • Patientenbewertung

    Schnelle Terminvergabe, kurze Wartezeiten, freundliches Personal und ein kompetenter Arzt. Kann ich nur empfehlen.

    Patientenbewertung
    Quelle: Google Maps
  • Patientenbewertung

    Super Team .Eine sehr gute Beratung von Dr. Bach & Dr. Engelmann. Herr Dr. Bach ist einer der besten ...

    Patientenbewertung
    Quelle: Google Maps
  • Patientenbewertung

    Freundlicher Arzt und freundliches Personal, schnelle Diagnostik und ausführliche Befunderklärung.

    Patientenbewertung
    Quelle: Google Maps
  • Patientenbewertung

    Kompetenter Arzt, gute Behandlung, sehr nettes Team. Nur zu empfehlen!

    Patientenbewertung
    Quelle: Google Maps
  • Patientenbewertung

    Klasse Arzt und super nette Mädels. Ich bekam schnell einen Termin als Neupatient und fühlte mich dort sehr gut aufgehoben. Kann ich nur weiterempfehlen 😃

    Patientenbewertung
    Quelle: Google Maps

WIR HELFEN IHNEN GERNE WEITER!


Praxis für Orthopädie
und Unfallchirurgie Jürgen
Engelmann

Viktoriastrasse 4
56068 Koblenz
Kontaktieren Sie uns

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Telefon: 0261 - 186 56

E-Mail: info@orthopaedie-engelmann.de